NABU-Naturschutzstation Taubergießen


Die NABU-Naturschutzstation Taubergießen liegt unmittelbar im Eingangsbereich zum weithin bekannten NSG Taubergießen. einem de größten Naturschutzgebiete in Baden-Württemberg.

Sie befindet sich in einer umgebauten ehemaligen Zollstation an der Rheinfähre bei Kappel-Grafenhausen, bietet Besuchern vielseitige Informationsmöglichkeiten und stellt einen idealen Ausganspunkt für Exkursionen dar.

 

Die Einrichtung mtt fest angestellten Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern wird geetragne vom NABU-Bezirksverband Südbaden und unterstützt von den NABU-Gruppen Kreis Emmendingen und Ettenheim. Außerdem besteht eine enge Kooperaton mit der LPO (Ligue pour la Protection des Oiseaux), der französiscen Partnerorganisation.

 

Eingehende Informationen gibt es auf der separaten Homepage www.NABU-Taubergiessen.de

 

Kontakt:

NABU-Naturschutzstation Taubergießen

L103 An der Rheinfähre

77966 Kappel-Grafenhausen

Tel. 07822 / 440 241 (mit Anrufbeantworter)

E-Mail: info@NABU-Taubergiessen.de

www.NABU-Taubergiessen.de

Öffnungszeiten: Mo – Sa variabel, So bei Bedarf

 



Umweltbildung durch die NABU-Kreisgruppe


Der NABU ist stark engagiert, die Öffentlichkeit auf unterschiedliche Weise mit den Natur- und Umweltschutzbelangen vertraut zu machen und Wissen über die Natur zu vermitteln, um damit letztlich den Schutz natürlicher Lebensgemeinschaften voranzubringen.

 

Auf naturkundlichen Wanderungen, bei Naturworkshops und in ausgewählten Vorträgen lernen die Teilnehmer unmittelbar die verschiedensten Themenbereiche kennen.

Das halbjährlich aufgelegte Veranstaltungs-Programm der NABU Kreisgruppe Emmendingen ist offen für alle Interessierten.

 

Bei Ausstellungen und Info-Ständen wird nicht nur informiert, sondern man kann sich dort auch aktiv betätigen.

 

Einige Beispiele:


Schmetterlingsausstellung "Juwelen der Lüfte"


Familientage im Schwarzwaldzoo Waldkirch


Hoffest auf dem Bioland-Südhof Denzlingen


Hecklinger Gartentage der Bio-Gärtnerei Schott


Biotop-Infotafel am Heidach-See bei Denzlingen


Wildbienen-Infotafel am Heidachsee bei Denzlingen